Schriftdolmetscherunterstützung im Studium?!

Schriftdolmetscher im Studium

Sie möchten studieren oder studieren bereits?

Sie sind schwerhörig, ertaubt, gehörlos oder CI-Träger bzw. CI-Trägerin?

Sie wollen mehr als nur bruchstückhaft verstehen und an Diskussionen und Gesprächen selbst in größeren Gruppen teilhaben? Sie wünschen sich Fach- und Fremdwörter selbst dann zu verstehen, wenn Stühle quietschen, Blätter rascheln und Mitstudenten tuscheln? Sie möchten sich nach einem Tag Uni noch Energie für anderes übrig zu haben? Sie wollen bei mündlichen Prüfungen dieselben Chancen wie die anderen haben?

Wir als Schriftdolmetscher ermöglichen Ihnen, das mitzulesen, was Sie akustisch nicht verstanden haben - egal ob es sich um wenige Wörter handelt oder die gesamte Vorlesung.

Gruppe Studenten in einer Diskussion

Als Dolmetscher für Menschen mit Hörschädigungen können wir Ihnen helfen, das Gesprochene besser zu verstehen. Sie können somit entspannter an der Kommunikation teilhaben und sich aktiv einbringen. Mitschriften der Verdolmetschung ermöglichen es Ihnen, die Veranstaltungen nachzubereiten. 

Dabei wählen Sie selbst aus, wie der Schriftdolmetscher Sie begleiten soll: Er kann für Sie vor Ort dolmetschen oder über das Internet für Sie tätig werden.

Die Übernahme der Kosten können Sie beim zuständigen Kostenträger beantragen. Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Antragsstellung.

Fragen Sie uns!

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail, kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder rufen Sie an (06151 501645-0).

Infos für Universitäten

Hier finden Sie weitere Informationen, was der Einsatz von Schriftdolmetschern im Universitätsalltag für Dozenten und Kommilitonen bedeutet. 

Erfahrungsberichte

Hier finden Sie Feedback von unseren Kunden. 

Möchten Sie eine Anfrage senden?

Dann füllen Sie das Formular für die Auftragsanfrage aus und wir senden Ihnen schnellstmöglich einen unverbindlichen Kostenvoranschlag zu.